Der Biber - Willkommen zurück!

Der Biber kommt zurück, überall in Deutschland. Auch an der Leine bei Hannover hat er sich seit einigen Jahren wieder angesiedelt, nachdem er lange Zeit verschwunden war. Die Tiere sind vermutlich aus den östlichen und südlichen Bundesländern eingewandert, in denen der Biber heute bereits in größeren Beständen vorkommt. Die Wiederkehr des Bibers in die südliche Leineaue war Anlass für mehrere Biber-Schutzprojekte des NABU Laatzen, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Dass der Biber sich in der südlichen Leineaue niedergelassen hat, ist ein Glück für den Naturschutz. Als Schlüsselart der Feuchtgebiete kann der Biber wie keine zweite heimische Art zur Entwicklung von artenreichen und wertvollen Lebensräumen beitragen. Um dieser Rolle Rechnung zu tragen, hat der NABU ein Schutzkonzept für den Biber in der Leineaue entwickelt.

 

 

Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden über Veranstaltungen und Aktionen.

Soziale Medien

Folgen Sie uns!

Card image cap

Kontakt

NABU Gruppe Laatzen e.V.
Naturschutzzentrum "Alte Feuerwache"
Ohestraße 14
30880 Laatzen / Grasdorf

Tel.: 05 11 / 87 90 110
E-Mail: info@nabu-laatzen.de

Anfahrt